Gerasdorfer Stadtlauf 2018

Am 29.9. Stand der Gerasdorfer Stadtlauf auf unserem Laufkalender. Das Wetter war optimal und das Heimrennen wollte sich keiner entgehen lassen. Deshalb waren nicht weniger als 31 Dynamos (davon 5 Debütantinnen), 10 Staffeln zu je 4 Läufern und 3 Hauptläufer am Start. Es gab ein richtiges Feuerwerk an Ehrungen, nicht zuletzt da auch die Siegerehrung des Niederösterreichischen Nachwuchscups über die Bühne ging.

 

Zunächst stand das Aufwärmen inkl. Streckenbesichtigung mit den Dynamos af dem Programm.

Der Dynamo Seyring stellte zwei Führungsfahrer mit Rad (Dariusz und Andi) und ein Team das den Start unterstützte (Christoph und Hannes) Alexandra Mraz übernahm traditioneller Weise die Rolle der Schlussläuferin.

Als erstes standen die Kleinsten im Mittelpunkt. Es galt die neue Strecke über 400m zu Bezwingen.
Hier konnten Daniel und Alina zeigen was sie können. Sie wurden 11. und 17. In ihrer Klasse und sammelten wichtige Punkte für den Nachwuchscup.

Danach starteten die U10 und U8 sortiert und etwas Zeitversetzt. Sie mussten 2 Runden, also insgesamt 800 laufen. Es zeigte sich das durch das Zeitversetzte Starten und die jeweils langsameren Läufer jeder Klasse es zu Problemen bei den Kurven und der Engstelle kurz vor dem Ziel gekommen ist. Wir werden uns dafür einsetzten das es nächstes Jahr dafür eine Lösung gibt.
Emilia gewann die Klasse U7, Grace lief kurz entschlossen ihr Debüt und belegte den 4ten Platz in der U8 (Wir gratulieren zu diesem tollen Einstieg)
Vincent kam auf Platz 14.

In der Klasse U9 schaffte David den 2. Platz, Mara und Lara hatten auch ihr Debüt und erkämpften sich den 4. Und 8. Platz. Marlies kam auf den 6ten Platz.

In der Klasse U10 sicherte sich Felix den 2. Und Dominik den 5. Platz. Kristyna kam ebenfalls auf den 2. Platz und Ruth, unsere 4te Debütantin erkämpfte sich den 3ten Platz. Was für ein toller Einstand!!

 

Die Schüler starteten Sortiert nach Klassen U16/14/12. Kurz vor Start holten wir die U14 zu den U16 dazu und konnten so ein Startintervall einsparen. Auch haben wir die U12 im kurzen Abstand starten lassen. Allein in der U16/13/12/11 konnten unsere Dynamos 12 (!!) Stockerl Plätze verbuchen:
Franziska konnte den Sieg bei ihrem Debüt in der U11 erlaufen, Celine folgte auf Platz 2, Katherina kam auf den 4ten Platz. Andreas und Chiara teilten sich das Stockerl auf Platz 1, Tamara folgte auf der 2 und Melissa auf der 3. So hatten wir in der U12 bei den Mädls ein dynamisches Stockerl!!
Die U13 folgte, ebenfalls mit einem dynamischen Stockerl, mit Valentin, Bernhard und Felix. Julia teilte sich hier den Platz ganz oben mit Valentin.
Die U16 gestaltete sich wie folgt: Lenny auf der 2 gefolgt von Julian und Christina auf Platz 3

 

Nach kurzer Verschnaufpause ging es dann zum Haupt und Staffellauf. Abgesehen davon das wir alle sehr viel Spaß hatten konnten wir folgende Erfolge verbuchen:

Klasse W:

  1. Dynamo Girlies” mit Fabiana, Melissa, Christina und Chiara
  2. Dynamische Mädls Power“ mit Kristyna, Celine, Viktoria und Katharina
  3. Die dynamischen Mamas“ mit Dagmar, Claudia, Melanie und Monika

Klasse M:

  1. The Running Stones“ (Eigentlich müssten sie sich EX Dynamos nennen 😉) mit Thomas, Rene, Lenard und Tim
  2. Dynamo Seyring born 2006“ mit Bernhard, Benjamin, Valentin und Felix
  3. Dynamische Kap Paps“ mit Christoph, Micheal, Mario und Stefan

Klasse MIX:

  1. Dynamo und a Seyringer“ mit Gudrun, Viktor, Christoph und Andi
  2. Dynamo Mix“ mit David, Daniel, Tamara und Julia

Die Staffelübergaben waren durchwegs professionell, nur die Trainer Dariusz->Hannes haben versagt. Das kommt davon, wenn man ständig nur erklärt und selbst nicht übt 😉

Dariusz und Thomas haben jeweils den 3ten Platz beim Hauptlauf in ihrer Klasse erreicht!!! Spitze Jungs!

Übertroffen wurde dieses Feuerwerk nur durch die Siegerehrung des NÖ Nachwuchscups wo unsere Dynamos sage und schreibe 18 (!!) Stockerlplätze erkämpften. Die Ergebnisse im Detail findet ihr unter www.noe-nachscup.at

Alle Fotos findet ihr hier: Album

Alle Ergebnisse im Detail hier: klick

Alle Ergenisse des NÖ Nachwuchscups: klick