23 Dynamos haben sich in Deutsch Wagram zum 31. Lauftag eingefunden. Das Wetter war gut, die Laune war bestens, die Ergebnisse spitze :)

 

Das Umfeld in Deutsch Wagram ist optimal. Die Straßen sind schon eine Stunde vor dem Rennen gesperrt. Ein Fußballplatz, eine Laufbahn und ein Spielplatz, dahinter ein Beachvolleyball-Platz runden das Angebot ab!
Es gab für jede Klasse einen eigenen Lauf. Daumen hoch dafür, so gab es keine Probleme und Durchmischungen der Klassen beim Start!
Woman of the race ist für mich ganz klar: Julia! Sie hat sich an ihrem Geburtstag den 2ten Platz in der Klasse U14 geholt. Sie ist dieses Rennen über sich hinaus gewachsen und hat 120% gegeben. Das war auch, mit dem schwülen Wetter, der Grund, warum wir sie danach, völlig erschöpft, zur Labestelle bringen mussten um sie mit Wasser und Zucker zu versorgen. Schnell war sie wieder auf den Beinen, das Eis schmeckte sicher besonders lecker.
Tatjana und Bernhard haben jeweils den Tagessieg bei den Knirpsen geholt. Máté den 2ten Platz.
Bei den Damen U10 konnte nur ein Mädchen einen 6fach-Sieg der Dynamos verhindern. So eine große Dichte an Dynamo Power hatten wir noch nie.
Ákos siegte in der Klasse U8. Die Leistung ist insofern in doppelter Sicht beachtlich, da er ja Jahrgang 2009 ist und somit alle älteren seiner Klasse hinter sich gelassen hat. Ich bin gespannt wie diese Geschichte weiter geht.
Einen Debütanten hatten wir diesmal auch: Markus hat, nach langem Training und einer verletzungsbedingten Pause, das erste Mal Rennluft geschnuppert. Mit einem echt starken Zielsprint konnte er sich Platz 7 und seine ersten Punkte im WLC sichern. Wir gratulieren und hoffen, dass es so weiter geht.
Zu guter Letzt haben dann noch Máté, Moritz und Bernhard den Hobbylauf absolviert und in der Teamwertung Platz 5 belegt.

Die Ergebnisse:

 

Name   Jahrgang Klasse Platz Zeit min/km
Trinkl Julia 2003 U14 2. 04:51,6 03:53
Kapp Julian 2003 U14 4. 04:56,9 03:57
Gamsjäger Moritz 2005 U12 2. 04:37,4 03:41
Pastucha Christina 2003 U12 4. 05:06,7 04:05
Salfellner Stefan 2004 U12 4. 05:08,7 04:07
Burian Markus 2004 U12 7. 06:03,5 04:50
Ostryzova Nikola 2005 U12 8. 06:40,0 05:20
Braunsdorfer Nina 2004 U12 9. 06:45,2 05:24
Braunsdorfer Bernhard 2006 U10 1. 01:19,5 03:18
Huf Tatjana 2006 U10 1. 01:21,1 03:22
Harangi Máté 2006 U10 2. 01:24,1 03:30
Binder Julia 2006 U10 2. 01:25,1 03:32
Wenko Melanie 2006 U10 6. 01:30,3 03:45
Binder Tamara 2007 U10 4. 01:30,1 03:45
Himmel Danae 2007 U10 5. 01:30,2 03:45
Himmel Daphne 2006 U10 7. 01:32,5 03:51
Neumayr Ferdi 2006 U10 7. 01:34,7 03:56
Szewald Lilly 2006 U10 17. 01:54,0 04:45
Harangi Ákos 2009 U08 1. 01:30,5 03:46
Wachulka Michael 2008 U08 4. 01:37,0 04:02
Schnitzer Dominik 2009 U08 9. 01:46,3 04:25
Wenko Alexander 2009 U08 11. 01:50,8 04:37
Braunsdorfer David 2010 U06 2. 01:56,5 04:51

 

Die Ergebnisse im Detail findet ihr hier und hier und auf FitLike

Bilder vom 31. Lauftag in Deutsch Wagram